Nachrückverfahren für das Deutsch-Französische Ökologische Jahr (DFÖJ)

Leider ist die Frist für das schriftliche Bewerbungsverfahren zum DFÖJ 2021/22 abgelaufen. Aber keine Sorge: es gibt ja noch das DFÖJ-Nachrückverfahren ;-)

Sollte im Laufe der nächsten Wochen bei einer der zu vergebenden Stellen ein Bewerbungsplatz wieder frei werden, werden wir dich gerne als Nachrücker*in nominieren, wenn du dies wünschst.

Bitte melde dich daher bei Interesse bei uns per E-Mail zum DFÖJ-Nachrückverfahren an, mit Betreff „Anmeldung zum DFÖJ-Nachrückverfahren“, und nenne uns dabei allgemeine Tätigkeitsbereiche, auf die du nachrücken möchtest.

Achtung: Das Nachrückverfahren wird nur durchgeführt, wenn im Mai noch DFÖJ-Plätze frei sind. Infos dazu werden auf der DFÖJ-Startseite angezeigt – bitte schau dort ab und zu rein!

Wir melden uns bei dir per E-Mail, sobald du dich auf eine Nachrück-Stelle aktiv bewerben kannst. Das schriftliche Nachrückverfahren beginnt am 10. Mai und läuft genauso ab wie das reguläre Verfahren. Bitte sei daher bereit für die Aufforderung zu Bewerbungsschreiben, Bewerbungsgesprächen und ggf. Einsatzstellenbesuchen.

In diesem Sinne wünschen wir dir weiterhin alles Gute bei der Suche nach einem für dich geeigneten Freiwilligenplatz!