< Vorheriger Artikel
17.03.2018

FÖJ beim Dreck-weg-Tag in Mainz - Vielen Dank an alle Helfer*innen!

Am Samstag, 17.03. fand in Mainz der 18. Dreck weg-Tag statt, an dem sich Ehrenamtliche, Vereine und Organisationen an der Reinigung öffentlicher Flächen, die nicht unter die öffentliche Reinigungspflicht fallen, beteiligen. Unsere FÖJlerin Elena Allrath vom Entsorgungsbetrieb hat hierzu Freiwillige aus ihrer Seminargruppe nach Mainz eingeladen, um sich der Aktion anzuschließen.

Umweltdezernentin Katrin Eder im Gespräch mit den FÖJler*innen

Mit Müllzangen, Arbeitshandschuhen und den orangenen Abfallsäcken ausgestattet, wurde sich einer Fläche unter der Hochtangente in der Mombacher Straße mit angrenzendem Biotopstreifen angenommen.

Bonbonpapiere, Plastikteile, Zigarettenstummel wanderten schnell in die Abfalsäcke, aber auch sperrige Gegenstände wie Möbel und sogar zwei Kühlschränke wurden von den Freiwilligen zusammengetragen.

Neben der Allgemeinen Zeitung und einem Fernsehteam von SWRaktuell, besuchte auch Umweltdezernentin Katrin Eder die Gruppe der Freiwilligen und bedankte sich stellvertretend für alle sich an diesem Samstag an der Aktion des Entorgungsbetriebes der Stadt Mainz beteiligten Ehrenamtlichen für ihr Engagement.

www.eb-mainz.de/eb_mainz/aktionsangebote/unser_mainz/Dreckweg_Tag.php