Ökologischer Freiwilligendienst in der Großregion

Si tu as envie d'effectuer un "Service Eco-Citoyen Transfrontalier" en Rhénanie-Palatinat, tu trouveras ici des informations en français.

Was ist das Projekt „Ökologischer Freiwilligendienst in der Großregion“?

Der „Ökologische Freiwilligendienst in der Großregion“ ist - wie FÖJ, ÖBFD und DFÖJ - ein Bildungs- und Orientierungsjahr, in dem junge Menschen zwischen 18 und 25 Jahren in einer der fünf Teil-Regionen engagiert arbeiten sowie verschiedene Projekte zum Thema Umwelt, Sozial, Kulture usw kennenlernen können.

Die Teilregionen der Großregion (oder „Grande Région“) sind:

  • Rheinland-Pfalz
  • Saarland
  • Lorraine (Lothringen) - Région Grand Est
  • Luxemburg
  • Wallonie (französisch- und deutschsprachiger Teil von Belgien)

Die Dauer des „Ökologischen Freiwilligendienstes in der Großregion“ beträgt 1 Woche bis 12 Monate. Der Beginn ist häufig flexibel.

Die Einsatzstellen werden unter die Bedingungen des Europäischen Freiwilligendienstes angeboten.

Die einzige Vorausstetzungen um teilzunehmen sind das Alter, eine Adresse in der Großregion zu haben und natürlich motiviert zu sein.

Für weitere Informationen, besuch die Webseite von dem Projekt -> https://www.freiwillige-grossregion.com/