Sprachkurs für Französisch-Anfänger*innen

Wenn du einen deutsch-französischen Freiwilligendienst absolvieren möchtest, aber nur geringe oder keine Kenntnisse der französischen Sprache hast, kannst du an unserem „Tandem Sprachkurs für zukünftige Freiwillige“ teilnehmen!

Er findet vom 24. bis zum 30. August 2020 (also direkt vor deinem Einführungsseminar) in der Begegnungsstätte Bannmühle in Odernheim am Glan (südlich von Mainz und Bad Kreuznach) statt.

Du kannst in unserem Kurs

  • deine Französisch-Grundkenntnisse auffrischen oder einfach die Grundlagen des Französischen lernen, bevor dein Abenteuer anfängt
  • durch spielerische und kreative Methoden die „Zielsprache“ lernen: mit (lockeren) Kurseinheiten, um die Grundlagen zu lernen, und mit der „Tandem Methode“ des Deutsch-Französischen Jugendwerks (https://www.dfjw.org/programme-aus-und-fortbildungen/binationale-tandemkurse.html) direkt das Gelernte ausprobieren
  • in einem gemütlichen Rahmen - aber trotzdem unter Wahrung der aktuellen Sicherheitsvorkehrungen - mit anderen zukünftigen deutschen und französischen Freiwilligen diese Woche genießen ;-)

Folgende Themen werden im Kurs „angepackt“:

  • Sich vorstellen, Fragen stellen
  • Tagesablauf in der Einsatzstelle / Freizeit
  • Wohnen / WG-Leben
  • Wegbeschreibung, sich in der Stadt orientieren
  • Wortschatz zur Einsatzstelle: Bauernhof, Schule, Sportverein…

Wenn du vom 24. bis zum 30. August 2020 Zeit hast, melde dich einfach gleich an - oder kontaktiere uns unter  info(at)dfoej.de.

Wenn du an unserem Kurs teilnehmen möchtest, fällt für dich (inkl. Übernachtung und Vollverpflegung) ein Beitrag in Höhe von 200€ an. Die Fahrtkosten können wir bis zu 0,12 € pro Kilometer (Hin- und Rückfahrt) erstatten.

Den Flyer zum Sprachkurs kannst du hier herunterladen.

A très vite!

Das Team vom BUND/FÖJ-KUR in Mainz