BUND-Landesgeschäftstelle

Veranstaltungen und Demos

Öffentlichkeitsarbeit

Beschreibung

Der BUND Landesverband Rheinland-Pfalz bietet eine Stelle für ein Freiwilliges Ökologisches Jahr an.

Das Jahr lädt dich dazu ein, die Arbeit eines Natur- und Umweltschutzverbands hautnah mitzuerleben. Es bietet dir die Möglichkeit in den Fachbereichen Naturschutz und Umweltpolitik mitzuarbeiten und so die Lobby für die Umwelt kennen zu lernen.

Natur- und Umweltschutz, Projektarbeit, Kommunikation, Öffentlichkeitsarbeit, Umweltpädagogik, ... sind die Bereiche, die Du kennenlernen kannst.

Pour la version française, cliquez ici.

Aufgaben und Ziele der Einsatzstelle

Der BUND-Landesverband Rheinland-Pfalz ist ein anerkannter Umwelt- und Naturschutzverband und hat landesweit etwa 15.000 Mitglieder und Förderer.

In der Landesgeschäftsstelle wird die politische Lobbyarbeit sowie die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Landesverbandes in verschiedenen Themenbereichen wie Energie, Verkehr, Wasser, Wald, Landwirtschaft u.a. vorbereitet, abgestimmt und koordiniert. Ein weiterer Teil der Tätigkeiten beinhaltet das Kommunizieren und Zusammenarbeiten mit gleichaltrigen Interessierten.

Einsatzkonzept/Projekt

  • Unterstützung der Fachreferenten für Natur- bzw. Umweltschutz bei ihrer Arbeit,
  • Unterstützung der Landesgeschäftsstelle im kommunikativen Bereich z.B. durch   Homepage-Pflege, Postversand, Broschürenerstellung und Telefonberatung,
  • Mitarbeit in bundes- und landesweiten Kampagnen
  • Organisation von Tagesaktionen wie Infoständen zu aktuellen umweltpolitischen Themen, wie z.B. Gentechnik, Energie oder Verkehr
  • Unterstützung bei der Veranstaltungsplanung
  • Du hast die Möglichkeit eigenverantwortlich und selbstständig ein eigenes Projekt zu planen und durchzuführen

Wir teilen uns gemeinsam mit unserer Jugendorganisation die Räumlichkeiten in der Landesgeschäftstelle. Dadurch wirst du eng mit dem*r FÖJler*in der BUNDjugend zusammenarbeiten. Ihr habt nicht nur die Möglichkeit in die Bereiche des jeweilig anderen zu schnuppern und euch gegenseitig unterstützen, es ist sogar ausdrücklich gewünscht.

Unterkunft und Verpflegung

Unterkunft und Verpflegung können wir nicht stellen, aber bei der Wohnungssuche in Mainz helfen wir gern. In Mainz als Universitätsstadt gibt es auch viele Wohngemeinschaften. 

Besonderheiten

Erwartungen: Engagement im Umwelt- und Naturschutz und die Fähigkeit, eigenständig zu arbeiten, sind uns sehr wichtig. Außerdem solltest du teamfähig, kommunikativ und begeisterungsfähig sein sowie mit einem PC grundsätzlich umgehen können. Hilfreich sind Kenntnisse im Kinder- und Jugendbildungsbereich und eventuell graphische Fertigkeiten. Für die Arbeit am Wochenende, z.B. auf Seminaren, gibt es natürlich Freizeitausgleich.


Ja, ich möchte mich auf die Einsatzstelle bewerben.


<< zurück