École Les Bambous

(Es ist noch eine von 1 Stelle(n) frei.)

Beschreibung / Description

Die Schule Les Bambous funktioniert nach einem Organisationsmodell, das es uns ermöglicht, die außerhalb der Schule existierende Realität nachzuahmen: Als Erwachsene in der Gesellschaft bewegen wir uns jeden Tag mit Menschen unterschiedlichen Alters, Geschlechts, Persönlichkeit, Glaubens usw. zusammen.

In unserer Schule ist es genauso, jeder ist anders: Kinder, Mitglieder des Lehrerkollegiums, Freiwillige, Vereinsmitglieder, Referenten....

Wir stehen in ständiger Verbindung mit der Realität der Gesellschaft, in der wir uns alle bewegen müssen. So helfen wir den Kindern und Jugendlichen, ihren Platz in einer Gruppe zu finden und mit anderen zu interagieren.

Die Schule befindet sich zwischen Dijon und Beaune, zwei schönen Städten in Burgund, die mit dem TER-Zug erreichbar sind.

L’école Les Bambous fonctionne en un modèle d’organisation qui nous permet d’imiter la réalité extérieure : en tant qu’adultes, dans la société, nous évoluons chaque jour avec des personnes de différents âges, sexes, personnalités, croyances...

Au sein de notre école, les choses sont identiques, chacun est différent de l’autre ; enfants, membres de l’équipe pédagogique, bénévoles, membres de l’association, intervenants...

Nous sommes en lien constant avec la réalité de la société dans laquelle nous devons tous évoluer. Ainsi, nous aidons les enfants et adolescents à trouver leur place dans une vie de groupe ainsi qu’à interagir avec les autres.

L'ecole est située entre Dijon et Beaune, deux belles villes en Bourgogne accessible en train TER.

Unser Anliegen ist es, den Kindern zu helfen, in Ruhe heranzuwachsen und zu lernen, ihnen Vertrauen und ein Lächeln auf dem Weg zur Schule zu schenken, unabhängig von ihrer bisherigen Laufbahn (öffentliche Schule, Privatschule, Homeschooling, ob mit hohem intellektuellem Potenzial oder mit Schulschwierigkeiten). Wir wachsen mit dem Alter der Kinder und führen die Klassen bis zur Oberstufe fort.

Les Bambous steht in der Tradition der Modelle Freinet - Montessori und Faure im Besonderen.

Les Bambous wurde so konzipiert, dass Lernen in erster Linie eine Wahl und eine Freiheit ist und als solche für alle anerkannt werden kann. Die Gruppe von Kindern, die in unserer Schule, die im Herzen eines Naturraums liegt, aufgenommen wird, legt Wert auf ihren geselligen, fast familiären Geist.

Innerhalb dieser Gruppe ist die Berücksichtigung jedes Einzelnen - Kind, Eltern, pädagogisches Team - als einzigartiges Wesen von größter Bedeutung, damit sich jeder in den Bereichen, die ihm eigen sind, entfalten kann. Da diese Sicherheit gegeben ist, können wir alle unsere Komfortzone verlassen und neue Horizonte erkunden; das Ziel ist es, die Talente jedes Einzelnen zu entdecken, hervorzubringen und zu anzuerkennen.

Notre volonté est d’aider les enfants à grandir et apprendre sereinement, de leur donner confiance et le sourire sur le chemin de l’école, peu importe leur parcours précédent (école publique, privée, IEF, qu’ils soient haut potentiel intellectuel ou en difficulté scolaire). Nous grandissons avec l’âge des enfants et nous poursuivons les classes jusqu’à la terminale.

Les Bambous s’insèrent dans la tradition des modèles Freinet – Montessori et Faure en particulier.

Les Bambous ont été conçus pour que l’apprentissage soit avant tout un choix, une liberté, et qu’il puisse être reconnu comme tel pour tous. Le groupe d’enfants accueilli dans notre école, située au coeur d’un espace naturel, tient à son esprit convivial, presque familial.

Au sein de ce groupe, la prise en compte de chaque individu - enfant, parent, équipe pédagogique - comme être unique est primordiale afin que chacun puisse s’épanouir dans les domaines qui lui sont propres. Cette sécurité étant apportée, nous pouvons tous sortir de notre zone de confort et explorer de nouveaux horizons ; l’objectif étant de découvrir, de faire émerger et de reconnaı̂tre les talents de chacun.

Der/die Freiwillige hat die Aufgabe, das pädagogische Team bei der Betreuung der Aktivitäten zu unterstützen, bei der Organisation der Workshops zu helfen und die Schüler/innen beim Lernen zu unterstützen. Er/sie wird eine wichtige Rolle dabei spielen, eine Beziehung zu jedem/r Schüler/in aufzubauen. Er/sie wird sich wie alle Schülerinnen und Schüler an Gemeinschaftsaufgaben beteiligen.

Der/die Freiwillige kann auch eigene kreative oder kulturelle Projekte während des Einsatzzeitraums durchführen (z. B. Kunst, sportliche Aktivitäten, Erarbeitung einer Aufführung oder auch Entdeckung einer Fremdsprache und eines Landes, etc....).

Der/die Freiwillige wird auch bei der Organisation von Schulausflügen mitwirken. Der/die Freiwillige wird am Morgenempfang teilnehmen und während der schulischen und außerschulischen Zeit anwesend sein. Er/sie kann auch bei der Vorbereitung der Treffen mit den Familien helfen und die Freiwilligen während ihrer Anwesenheit unterstützen.

Le/la volontaire sera chargé d'aider l'équipe pédagogique dans l'encadrement des activités, aider à l'organisation des ateliers, soutenir les élèves dans leurs apprentissages. Il/elle aura un rôle important en créant le lien avec chaque élève. Il/elle participera aux tâches collectives comme l'ensemble des élèves.

Le/la volontaire sera aussi capable de mener des projets créatifs ou culturels sur la période des missions (par exemple pratique d'un art, d'une activité sportive, élaboration d'un spectacle ou aussi découverte d'une langue étrangère et d'un pays, etc.…).

Le/la volontaire contribuera également à la mise en place des sorties scolaires. Le/la volontaire participera à l'accueil du matin, sera présents pendant le temps scolaire et périscolaire. Il/elle pourra également contribuer à la préparation des rencontres avec les familles et soutiendront les bénévoles lors de leur présence.

Die Unterkunft (ein Privatzimmer im Haus der Präsidentin) und die Verpflegung werden vom Verein übernommen.

L’hébergement (au domicile de la présidente en chambre privée) et la nourriture sont pris en charge par l’association.

Es ist notwendig, einen Führerschein zu besitzen.

Unsere Schule ist eine alternative Schule vom Typ "Waldschule".

Il est nécessaire d’avoir le permis de conduire.

Notre école est une école alternative type "forest school".

Ja, ich möchte mich auf die Einsatzstelle bewerben.


Zurück

Adressen

Träger:

BUND

Gefördert durch:

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Gefördert durch:

Zertifiziert durch: