Rheinland-Pfälzisches Freilichtmuseum

Das Rheinland-Pfälzische Freilichtmuseum Bad Sobernheim präsentiert innerhalb eines rund 35 ha großen, landschaftlich sehr reizvollen Geländes in vier Baugruppen die verschiedenen Hauslandschaften des Bundeslandes. Zurzeit sind rund 40 Gebäude fertiggestellt bzw. im Aufbau. In diesen werden das Leben der Menschen und die Alltagskultur vom ausgehenden Mittelalter bis in das beginnende 20. Jahrhundert dargestellt und erlebbar gemacht. Handwerksvorführungen und funktionsfähige Werkstätten wie eine Druckerei, ein Sägewerk oder eine kleine Wassermühle runden das Bild ab. Wesentlicher Bestandteil der Präsentation ist die Einbettung der Gebäude in ein stimmiges landschaftliches Umfeld von Gärten, Wiesen, Weiden, Ackerflächen und Wald. Jährlich besuchen rund 60.000 Menschen das Museum, zumeist Familien mit Kindern, Schulklassen und Reisegruppen.

Im Freilichtmuseum gibt es für die FÖJ-Teilnehmer/innen Folgendes zu tun:  

  • Praktische Arbeiten in der Landschaftspflege
  • Versorgung und Pflege der Tiere im Museum (Rinder, Hühner, Ziegen, Schafe, Gänse)
  • Mitarbeit bei der Vorbereitung und Durchführung von Museumsführungen, museumspädagogischen Aktionen und sonstigen Veranstaltungen
  • Pflegearbeiten im Bereich der Museumsgärten („Bauerngärten“ nach historischem Vorbild), des Heilkräutergartens, des Weinbergs, des naturnahen Spielplatzes und der historischen Gebäude

Bei Bedarf kann ein Zimmer angemietet werden. Die Verpflegung erfolgt eigenständig.

Der/die Bewerber/in sollte Spaß am Aufenthalt in der freien Natur und am selbstständigen Arbeiten (auch an körperlicher Arbeit!) haben. Er/sie muss zuverlässig, zeitlich flexibel sowie bereit sein, während der Museumssaison (Anfang April-Ende Oktober) regelmäßig an jedem zweiten Wochenende zu arbeiten. Gute Auffassungsgabe, Teamfähigkeit, handwerkliches Geschick, Erfahrungen im Umgang mit Großvieh und geschichtliches Interesse sind von Vorteil. Führerschein B ist unbedingt erforderlich. Ein Schnupper-Vorpraktikum bei uns ist erwünscht. Es stehen 2 Plätze zur Verfügung.

Ja, ich möchte mich auf die Einsatzstelle bewerben.


Zurück

Adressen

Stiftung Rheinland-Pfälzisches Freilichtmuseum

Sabrina Hirsch
Postfach 18
55566 Bad - Sobernheim
Tel.: 06751-3840
Fax: 06751-1207
E-Mail: info(at)freilichtmuseum-rlp.de
Web: http://www.freilichtmuseum-badsobernheim.de