Eigenbetrieb Stadtwald Ingelheim a. R.

Der Eigenbetrieb Stadtwald Ingelheim am Rhein betreut die stadteigenen Waldflächen auf rund 1200 Hektar. Darüber hinaus werden umweltpädagogische Inhalte, insbesondere im Zusammenhang mit dem im Stadtwald gelegenen Jugend- und Freizeitheim der Stadt Ingelheim, vermittelt. Im Rahmen eines wissenschaftlichen Projektes (OLF = optimiertes Lebensraum- und Forstbetriebsentwicklungskonzept) erfolgen umfangreiche Felderhebungen und Auswertungen durch beauftragte Wissenschaftler. Der Eigenbetrieb ist anerkannte Ausbildungsstelle für den Ausbildungsberuf Forstwirt.

Mithilfe bei umweltpädagogischen Projekten, insbesondere im Zusammenhang mit dem Jugend- und Freizeitheim

Mithilfe bei leichten Forstbetriebsarbeiten 

Kennenlernen des Berufsbildes Forstwirt / Förster / Biologe

Mitarbeit im Projekt OLF

Mitarbeit bei der Pflege von Biotopflächen

Dein vorrangiger Einsatzschwerpunkt wird im Forstbetrieb der Stadt Ingelheim liegen, wobei wir Dir über die ausgeführten Arbeiten Einblicke in die Tätigkeiten der vorstehenden Berufsbilder geben können. 

Im Zusammenhang mit dem Jugend- und Freizeitheim wirst Du in Projekte der Umweltbildung und Öffentlichkeitsarbeit eingebunden; es werden dabei verschiedene, handwerkliche Arbeiten (Nistkastenbau, etc.) eine Rolle spielen.

Im Rahmen des Projektes OLF kannst Du im Zuge von Felderhebungen umfangreiche Formen- und Artenkenntnisse erwerben und Einblick in wissenschaftliches Arbeiten erhalten.

Wir suchen einen kreativen FÖJler, der gerne mit Menschen arbeitet und Wissen über den Lebensraum Wald vermitteln möchte.

Unterkunft und Verpflegung kann nicht gestellt werden. Bei der Wohnungssuche sind wir gerne behilflich.
Der Führerschein für Pkw sollte vorhanden sein.
Ja, ich möchte mich auf die Einsatzstelle bewerben.


Zurück

Adressen

Florian Diehl
Emmerichshütte
55442 Daxweiler
Tel.: 0179/2139739
Fax: 06764/908261
E-Mail: Stadtwald-Ingelheim(at)T-Online.de
Web: www.ingelheim.de