Forstamt Kastellaun/Waldjugendheim Kolbenstein

(Die Einsatzstelle ist besetzt.)

Das Forstamt Kastellaun liegt im vorderen Hunsrück. Neben den klassischen
Aufgabenbereichen eines Forstamtes hat das Forstamt Kastellaun auch
einen Schwerpunkt im Bereich Umweltbildung und Walderlebnis. 

  • Zum einen werden im Raum Kastellaun waldpädagogische Programme
    für Zielgruppen wie z.B. Schulklassen angeboten, es besteht eine Zusammenarbeit mit örtlichen Schulen im Bereich der Ganztagsschule und es werden regelmäßig Ferienfreizeiten für Kinder organisiert. Nach einem Sturmwurf im Jahr 2007 wurde ein Sturmwurferlebnispfad ("Kyrill-Pfad") angelegt.
  • Der andere Schwerpunkt im Bereich Umweltbildung ist das Wald-
    Jugendheim Kolbenstein. In einem umgebauten ehemaligen Forsthaus
    mitten im Wald werden schon seit über 20 Jahren in Kooperation mit der
    Schutzgemeinschaft Deutscher Wald (SDW) mehrtägige Waldprogramme
    hauptsächlich für Schulklassen und Jugendgruppen angeboten.

Einsatzschwerpunkt für das FÖJ ist das Wald-Jugendheim Kolbenstein.
Über das Jahr hinweg sind dort 70 bis 80 Gruppen zu Gast und werden vom
Team des Wald-Jugendheimes durch zwei- bis fünftägige Waldprogramme
begleitet. Die Programme bieten im Rahmen einer Bildung für nachhaltige
Entwicklung ein intensives Wald- und Naturerlebnis. 

  • Zum Aufgabenbereich des FÖJ gehören die Mitarbeit in den Programmen
    und bei der Betreuung der Gruppen, selbstständiges Ausarbeiten
    und Durchführen von Waldaktionen, praktische Mitarbeit beim Betrieb
    des Wald-Jugendheimes und Mitarbeit bei der Weiterentwicklung der
    Programme und Angebote.

Der zweite Einsatzbereich ist das Programmangebot im Bereich Umweltbildung
und Walderlebnis im Raum Kastellaun

  • Zum Aufgabenbereich gehören dort die Mitarbeit bei der Konzeption,
    Planung und Durchführung der Programme, Führung von Gruppen über
    den Kyrill-Pfad, Mitarbeit bei der Planung und Durchführung von Ferienfreizeiten, Betreuung von Gruppen fester Kooperationspartner wie z.B. im Rahmen der Ganztagsschule.

Unterkunft und Verpflegung können wir leider nicht stellen, sind aber bei der Suche gerne behilflich.

  • Eine Besonderheit ist das internationale forstliche Workcamp am Wald-
    Jugendheim Kolbenstein. Dort kommen jedes Jahr in den Sommerferien
    junge Forststudentinnen und -studenten aus vielen Nationen weltweit für
    vier Wochen zusammen um gemeinsam praktisch im Wald zu arbeiten.
    Eine gute Gelegenheit internationale Kontakte zu knüpfen und seine
    Englischkenntnisse zu trainieren.
  • Ein eigener PKW wäre von Vorteil.

Die Stelle ist besetzt. Derzeit ist keine Bewerbung möglich.


Zurück

Adressen

Forstamt Kastellaun

Christoph Mayer
Forsthausstr. 3
56288 Kastellaun
Tel.: 06747/597782
Fax: 06747/597783
E-Mail: christoph.mayer(at)wald-rlp.de
Web: www.wald-rlp.de