Reinighof/Biotopia

(Die Einsatzstelle ist besetzt.)

Der Reinighof ist eine Gemeinschaft von derzeit acht Menschen unterschiedlichen Alters. Außer den Bewohner_innen leben und arbeiten hier regelmäßig auch WWOOFER_innen und weitere engagierte Menschen aus verschiedenen Regionen. Die Bewohner_innen bezeichnen den Reinighof selbst als "ein Ort der Entfaltung, der Vernetzung und der Verwirklichung guter, nachhaltiger Ideen" (vgl. www.reinighof.de). Der Reinighof liegt außerhalb des Dorfes Bruchweiler-Bärenbach in einem malerischen Wiesental im Biosphärenreservat Pfälzer Wald in den Nordvogesen.

Den gemeinnützigen Verein Europäische Pioniersiedlung e.V. gibt es schon seit 1978. Seitdem haben sich hier immer wieder Menschen zusammen gefunden, um nach alternativen ökologischen und sozialgerechten Lebenswegen zu suchen. Immer ging es darum, einen alternativen Lebensweg in Gemeinschaft zu finden, um vielleicht ein bisschen 'artgerechter', ein bisschen naturgemäßer leben zu können.

Auf der Suche nach einem Wort, in welchem sie den Wert und das Anliegen dieses Platzes ausdrücken können, kamen die Reinighöfler auf Biotopia. Biotopia ist eine Wortkreation aus Biotop und Utopia, zu übersetzen als 'der Ort den es geben müsste'. Gemeint ist damit ein Platz, wo sich das Leben in gesunder Vielfalt entfalten darf. Wo sich Menschen achtsam begegnen, um voneinander zu lernen, in der Nachbarschaft von vielerlei Tieren und Pflanzen.

Unterwegs nach Biotopia bedeutet, das keine Patentrezepte angeboten werden, sondern sich die Gemeinschaft in einer steten Weiterentwicklung befindet. Der Reinighof heute ist ein lebendiger Ort, welcher Heimat und Tradition pflegt, sowie ein Forschungsprojekt, welches in eine lebenswerte Zukunft für alle Geschöpfe weist.

Der Reinighof ist ein Ort des Austausches und der Verwirklichung nachhaltiger Ideen sowie eine Schule des Lebens im Dialog der Generationen. Ihr Grundsatz ist: Globales und lokales Denken und Handeln, naturnahes Leben und friedvolles Miteinander in Toleranz und Achtung, in täglicher Verantwortung für die nachfolgenden Generationen.

Biotopia ist ein Projekt, das einzigartig ist in der Region, vielleicht einzigartig in der gesamten Pfalz.

Der Reinighof besteht aus verschiedenen Bereichen. Je nach Interessen und Fähigkeiten ist ein Einsatz in folgenden Bereichen möglich:

  • Gartenarbeiten: Selbstversorgergarten (Permakultur), Pflege der Kräuterspirale
  • Handwerkliche Arbeiten im Haus, in der Holzwerkstatt und auf dem Hof
  • Kreatives Arbeiten (Flechten von Weidezäunen etc.)
  • Planung und Umsetzung von Veranstaltungen (Konzerte, Seminare, Yoga, Mantrensingen, Heilsames Singen, Freies Tanzen, Kinoabende u.a.)
  • Unterstützung der Werbung und Öffentlichkeitsarbeit (Newsletter, Homepage u.a.)
  • Betreuung von Individualgästen und /oder Kinder- und Jugendgruppen auf dem Zeltplatz
  • Haushalt, Einmachen von Obst und Gemüse, Trocknen und Verarbeiten von Kräutern
  • Verkauf und Vermarktung von eigenen Produkten (Tee, Honig u.a.)
  • monatliches Cafe-Angebot in den Sommermonaten

Die Reinighöfler_innen bieten abwechslungsreiche Tätigkeiten und Einblick in verschiedene Bereiche der Gemeinschaft.

Es wäre schön, wenn Du folgende Eigenschaften/ Fähigkeiten mitbringst:

  • Freude an körperlicher Arbeit in der Natur
  • Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit
  • selbständiges Arbeiten
  • Computerkentnisse
  • ggf. auch einen Führerschein

Der Reinighof hat diverse Schlafplätze im Haus oder Bauwagen, wo Du auf Wunsch untergebracht werden kannst. Werktags wird mittags regelmäßig gekocht (vegetarisch oder auch vegan in der Regel mit Obst und Gemüse, Salat und Kräutern aus dem hauseigenen Garten) und zwischen 13:00-14:00 Uhr gemeinsam gegessen.

Der Reinighof liegt inmitten des Pfälzer Waldes und in unmittelbarer Nähe zu Frankreich. In der Pfalz befinden sich viele spannende Initiativen, die sich ein nachhaltiges Leben zum Ziel gesetzt haben: Natur und Freizeit (www.naturundfreizeit.eu), Zentrum für Gutes Leben e.V. (Verein in Gründung), die Bürgerstiftung Pfalz (http://buergerstiftung-pfalz.de), das Biosphärenhaus (www.biosphaerenhaus.de), das Haus der Nachhaltigkeit (www.hdn-pfalz.de) u.a. Der Reinighof kooperiert außerdem mit der Landesarbeitsgemeinschaf Anderes Lernen (http://andereslernen.de), der Wildnisschule Donnersberg (www.wildnisschule-donnersberg.de), der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald (www.sdg.de), dem Greenmotions Filmfestival (http://greenmotions-filmfestival.de/de) u.a. In der Region befinden sich mehrere FÖJ-Stellen, sodass ein guter Austausch unter den FÖJlern_innen möglich ist.


Die Stelle ist besetzt. Derzeit ist keine Bewerbung möglich.


Zurück

Adressen

Reinighof
Reinighof 1
76891 Bruchweiler- Bärenbach
Tel.: 06394/1378
E-Mail: reinighof-verein(at)t-online.de
Web: https://www.reinighof.de/