Bucher Hof - Nach Lust & Laune

Geerntet für unsere Kräuterbutter

Beschreibung

Es macht uns Freude junge Menschen eine Möglichkeit aufzuzeigen auch ein eigenes kleines Unternehmen ökologisch und nachhaltig zu führen und eigene Ideen und Visionen umzusetzen. Denn jeder kleine Schritt von Einzelnen ergibt eine große Chance für die allgemeine, nachhaltigen Entwicklung.

Unser junger Partner lernt eine Vielzahl an Wildkräutern- und Wildfrüchten und deren Verarbeitung kennen. Zusammen werden wir einen üppigen Gemüse- und Kräutergarten pflegen. Es werden die Grundkenntnisse einer natürlichen und gesunden Ernährung vermittelt sowie die Zubereitung entsprechender Speisen erlernt.

Auf 4.500 qm rund um ein ökologisch geführtes Restaurant nach Richtlienen von Slow Food und Kräuterwind entsteht ein klassischer Bauerngarten mit Gemüse, Kräutern und Blumen.

Diese Fläche dient der Selbstversorgung des Restaurants sowie als Schaugarten für Gäste und Schulgarten für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Dozenten aus Landwirtschaft, Kräuterexperten und ökologisch ausgerichtete Köche stehen hier regelmäßig mit Tat und Rat sowie Seminaren zur Verfügung.

Wildkräuterführungen und Wildkräuterkochkurse werden organisiert und abgehalten.

In der Restaurantküche wird nach den Grundsätzen von Slow Food gekocht. Ein Schwerpunkt stellt die vegetarische Küche mit eigenem Gemüse und Wild- und Gartenkräutern dar. Der Kontakt zu Selbstvermarkter der Region wird aktiv gelebt, Produkt dort eingekauft und weiterverarbeitet. Ein entsprechender Partyservice wird eingerichtet. Die hergestellten Gerichte, Proben und Waren werden im Restaurant und im kleinen Handel vertrieben.

  • Mithilfe beim Gestalten und Pflegen des Gemüse- und Kräutergartens
  • Aneignung von Wissen über Wild- und Küchenkräutern und deren Verarbeitung
  • Mithilfe bei der Herstellung von Gerichten und Waren aus Wildkräutern, Gartenkräutern und Gemüse.
  • Kontakte zu Selbstvermarktern, Kräuterkundigen und ökologisch orientierten Partnern
  • Mithilfe am Aufbau eines Netzwerkes zwischen Selbstvermarkter und Gastronomen
  • Mithilfe bei Marketing und Verbreitung der Idee der nachhaltige Gastronomie

Vollverpflegung wird gestellt. Bei der Suche einer Unkunft kann aktiv geholfen werden. Kurzfristige Unterkunft ist im Haus möglich.

Das vielfältige Tätigkeitsfeld in Garten, der freien Natur und in der Küche zeigt die Möglichkeiten einer zukunftsweisenden, nachhaltigen Lebensweise mit teilweiser Selbstversorgung. Die Beschäftigung mit Wildkräutern beim Sammeln, Ernten und Zubereiten wird durch Kurse und Seminare von externen Kräuterexperten unterstützt.

Ja, ich möchte mich auf die Einsatzstelle bewerben.


Zurück

Adressen

Bucher Hof - nach Lust & Laune
Schulstr. 4
56357 Buch
Tel.: 06772- 9643388
E-Mail: info(at)bucher-hof.com
Web: www.bucher-hof.com