Tierpark Rheinböllen

Der Hochwildschutzpark Hunsrück wurde 1967 gegründet und hat sich über den Hunsrück hinaus als beliebtes Ausflugsziel für Besucher jeden Alters etabliert. Als familiengeführter Privatbetrieb haben wir uns vorgenommen, unseren Park noch schöner zu machen und befinden uns mitten in der Erneuerung. In unserem Park leben auf 80ha ca. 300 Tiere aus mehr als 30 verschiedenen Arten. Es ist unser Ansatz, unseren Tieren ein großzügiges und insbesondere artgerechtes Umfeld zu gestalten und dabei gleichzeitig die Struktur eines modernen, dynamischen Freizeitunternehmens zu schaffen. Unsere Besucherinnen und Besucher können sich auf ein naturnahes Erlebnis mit unseren Tieren freuen.
Zukünftig wollen wir zusätzlich mit dem Aufbau der Tierparkschule in der Lage sein, vor allem Kindern biologische und ökologische Grundkenntnisse besser vermitteln zu können. Die Sensibilisierung für den Arten- und Naturschutz liegt uns hierbei besonders am Herzen.

Du bist mit der Schule fertig und möchtest dich vor Beginn deiner Ausbildung oder deines Studiums orientieren und erste praktische Erfahrungen sammeln? Du willst „etwas mit Tieren machen“? Du interessierst dich für die Natur sowie den Umwelt- und Artenschutz? Du bist kontaktfreudig und hast kein Problem damit dich schmutzig zu machen? Dann bist du bei uns genau richtig. Deine Einsatzbereiche sind:
 

  • Tierpflege im gesamten Tierpark
  • Unterstützung der Tierparkschule

Unterkunft und Verpflegung stellen wir nicht, jedoch sind wir gerne behilflich bei der Suche nach einer geeigneten Unterkunft in der Nähe des Parks.

Wir setzen ein paar Dinge voraus, hierzu gehören:

  • Verantwortungsbewusstsein
     
  • Einfühlungsvermögen für Tiere
     
  • Für den Umgang mit Tierparkbesuchern, insbesondere mit Kindern, ist es notwendig, auf Menschen zugehen und auf sie eingehen zu können
     
  • Die Ansprüche eines Tierparkbetriebes mit ganzjähriger Öffnung können den Einsatz des Teilnehmers/der Teilnehmerin auch an den Wochenenden und Feiertagen nötig machen
Ja, ich möchte mich auf die Einsatzstelle bewerben.


Zurück

Adressen

Henrieke Böß M.Sc.

Tierpark Rheinböllen

Henrieke Böß M.Sc.
Hochwildschutzpark 1
55494 Rheinböllen
Tel.: 0160-2467700
E-Mail: h.boess(at)tierpark-rheinboellen.de
Web: www.hochwildschutzpark.de